Dualaktivierung und Equikinetic

Der Winter steht vor der Tür und viele meiner Reitschüler machen sich bereits Gedanken wie das Training über die kalte Jahreszeit vernünftig und effektiv auch ohne Reithalle und mit gefrorenem Boden zu gestalten ist.
Trainiert
Blau / Gelb ist meine Antwort. Sowohl die Dualaktivierung als auch die Equikinetic sind hervoragende Möglichkeiten die Pferde geistig und körperlich fit zu erhalten. Und nicht nur erhalten. Ihr steigert die Konzentrationsfähigkeit und verbessert Balance und Koordination. Muskeln wachsen auch noch.
Und wieso geht das auch bei schlechten Trainingsbedingungen ? Weil beide Systeme auch nur im Schritt gearbeitet hocheffektiv sind.
Also bildet Euch weiter in Blau / Gelb und lächelt dem Winter ins Gesicht
;-)
In der Equikinetic reichen zum Beispiel 3-4 Trainingseinheiten bei einem lizensierten Trainer und ihr könnt das System völlig eigenständig weiterführen.
Oder Ihr organisiert noch vor dem Winter einen Kombikurs Dualaktivierung / Equikinetic bei Euch im Stall.
Schreibt mich an, ich schicke Euch einen Infoflyer den Ihr gerne ausdrucken und bei Euch im Stall aushängen könnt, um erstmal abzuklopfen wer alles Interesse hätte.



1-stern-schrift


> Ich bin lizensierte Trainerin für Dualaktivierung und Equikinetic  

und unterrichte beides sowohl in Kursform als auch im Einzelunterricht.
Des weiteren gibt es zwei feste Trainingsgruppen Dualaktivierung einmal wöchentlich in Zinndorf.

Und vielleicht ja auch bald bei Ihnen im Stall ;-)

Das notwendige Material kann von mir zur Verfügung gestellt werden.

IMG 0607
IMG 0525

Dualaktivierung®


Dual-Aktivierung® ist weit mehr, als bloßes Longieren oder Reiten durch blaue und gelbe Schaumstoffstangen.
Dual-Aktivierung® ermöglicht den Pferden ein schnelleres Hin- und Herschalten der beiden Gehirnhälften.
Dies ist bereits durch wissenschaftliche Studien belegt und von der FN anerkannt.
Gesehenes und Erlerntes kann schneller verarbeitet werden. Dual-Aktivierung® trainiert zunächst die Balance des Pferdegehirns, dies ist die Voraussetzung für optimales Lernen.  


Mithilfe der blauen und gelben Trainingshilfen werden durch durchdachte Parcours, bewährte Übungen aus der klassischen Pferdeausbildung sichtbar gemacht und das Nachreiten erleichtert.
Durch ständige Rechts-Linkswechsel in der Dual-Aktivierung, lernt das Pferd umzulasten,
gewinnt an Balance und Koordination.
Dadurch richtet sich das Pferd auf gebogener Linie “in sich gerade”,
die Vorhand-Hinterhandkoordination wird optimiert, das Pferd reagiert besser auf die Hilfen.
Es hat gelernt  sich und den Reiter besser auszubalancieren.
Durch neu gewonnene Balance und Koordination spart das Pferd Energie und es wird, durch optimale Belastung, einem Gelenkverschleiß vorgebeugt.
Des weiteren ist ein deutlicher Effekt auf die Pferdepsyche immer wieder zu beobachten und auch wissenschaftlich zu erklären : „Spinnige Pferde“ werden deutlich gelassener und konzentrierter .

Equikinetic®

Das Fitness- und Rehaprogramm für Pferde
„ Ein starkes Pferd kennt keinen Schmerz „


> Ihr Pferd bekommt die Kraft, die es benötigt um den Reiter gesünder tragen zu können.

> Das „Geraderichten“ Ihres Pferdes wird erreicht.

> muskuläre Dysbalancen werden deutlich harmonisiert

>  Als Rehatraining nach Verletzungen oder chronischen Erkrankungen im Bewegungsapparat

> Als Abspeckprogramm : Mehr Muskeln bedeuten erhöhte Fettverbrennung trotz gleicher Nahrungsaufnahme ! Große Erfolge bei allen Stoffwechselerkrankungen !!!!